Diese Webseite verwendet Cookies, um einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. ich werte die Besuchszahlen meiner Webseite mit Hilfe eines solchen Cookies aus, wenn Sie auf "Zustimmen" klicken. Diese Auswertung erfolgt anonym, ich kann keine einzelnen Besucher identifizieren.
Bevor Sie auf "Zustimmen" klicken, werden keine personenbezogenen Daten übertragen.
Nähere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung. Bitte wählen Sie, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind.

Julia Goebel

Julia Goebel ist Pädagogin, Mediatorin und Supervisorin. Sie ist die Gründerin von "gruppenidee" und unterstützt damit Organisationen und Einzelpersonen in ihren Handlungs- und Entscheidungsprozessen. Sie hat jahrelange Erfahrung mit Methoden und Ideen für das konstruktive Arbeiten, Leben und Lernen in Gruppen und Teams.

Kontakt

Julia Goebel können Sie in Freiburg erreichen
  • tel.: (0761) 1563141
  • mobil: (0176) 632 48 720
  • e-mail: info@gruppenidee.de
  • post: c/o martemeo Entwicklungswerkstatt, Guntramstr. 5, 79106 Freiburg
Stacks Image 27

Ideen muss man haben

Gute Ideen sind das Salz in der Suppe von Projekten oder gemeinsamen Aktivitäten.
Nur ist das mit dem "haben müssen" so eine Sache... auf Kommando kreativ sein geht nicht. Aber mit einem guten Kreativitäts-Workshop kommen die Ideen von allein.
 

Probieren Sie's mal aus!

Stacks Image 36

Einer vor allen

Sitzungen oder Besprechungen in Gruppen zu moderieren, will gelernt sein. Oft sind es Kleinigkeiten, die über die Reaktionen aus der Gruppe entscheiden. Ich helfe Ihnen dabei, diese Aufgabe souverän zu bewältigen oder moderiere gerne Ihre Sitzung für Sie.
 

Probieren Sie's mal aus!

Aktuell

Team-Supervision

Ab Januar 2022 sind wieder Plätze für Supervisionen für Teams und Einzelpersonen frei.

Vorgespräche zum Kennenlernen finden Oktober - Dezember 2021 statt.

Supervision vor Ort oder in Praxisräumen im Stühlinger (Freiburg i. Br.)

Kontakt: Julia Goebel info@gruppenidee.de, 0761-1563141 o. 0176-63248720

Veränderung der Innenstädte - Chancen und Risiken für Weltläden

Diskussionsforum bei den Weltladen-Fachtagen 10.-12. Juni 2021

Besucher*innen kommen gerne in die Innenstädte, um etwas zu essen und zu erleben, nicht um einzukaufen. Das erledigen sie lieber online.

Sind inhabergeführte Fachgeschäfte in Innnestadtlagen bald überflüssig? Der klassische Einzelhandel kämpft gegen diesen existenzbedrohenden Bedeutungsverlust. Nehmen Weltläden für sich solche Vorgänge wahr? Ist ein eigenes Umsteuern angebracht? Welche Bündnispartner können Weltläden dazu gewinnen?

Mit Gisela Stang (Vorstandsvorsitzende der Metropolregion Rhein.Main.Fair), Andrea Helmer (Geschäftsführerin Weltläden Füssen), Ursula Artmann (Geschäftsführerin Weltladen Frankfurt-Bornheim), Siegbert Gossen (Vorstand Weltladen Aachen) und Martin Lang (Fair-Handels-Berater DEAB)

Moderation: Julia Goebel (gruppenidee)

Dorf im Dialog - Prozessbegleitung

Derzeit arbeitet in Bollschweil/St. Ulrich eine Projektgruppe zum "Dorf im Dialog", als Beitrag zu einer gemeinsamen Zukunft im Dorf.

Prozessbegleiterin: Julia Goebel

MITEINANDER REDEN Gespräche gestalten - Gemeinsam handeln. Ein Förder- und Qualifzierungsprogramm der politischen Bildung in ländlichen Räumen, bundesweit wurden bereits 100 Projekte gefördert, ein zweiter Durchlauf ist in Planung (Programm der Bundeszentrale Politische Bildung)


Veränderungen im Team: Krise oder Erfolg?

Erfolg und gute Zusammenarbeit, eine hohe Motivation, zufriedenes Klientel, eine klare Arbeitsteilung … Teams brauchen einen reibungslosen Ablauf, um professionell arbeiten zu können.

Bei Veränderungen durch Umstrukturierung, neuen Aufgabenfeldern oder aufgrund von Kündigungen und Neueinstellungen ist die gute Zusammenarbeit im Team ist eine maßgebliche Grundlage für Qualität und Zufriedenheit. Wenn das Team konstruktiv und tatkräftig miteinander arbeiten kann, stimmen auch Kommunikation und Atmosphäre. Kunden und Klientel fühlt sich wohl und kommt wieder.

Wie kann das gelingen? Wenn Sie als Führungskraft oder Team Unterstützung wünschen, berate ich Sie gern zu Teamtraining und Supervision.

Kontakt: Julia Goebel

November 2020

Belastungen - raus aus dem Hamsterrad?

Stress ist mehr als viele Termine und drängelnde Kosten, ein anspruchsvoller Chef oder schwierige Kollegen. Stress ist immer auch mit einem inneren Hadern verbunden: "Soll ich oder soll ich nicht?!" - "Bin ich gut genug?" - "So geht es nicht weiter!" .

"Stress als innerer Konflikt - nachhaltige Lösungen finden"

Online-Vortrag voraussichtlich Januar 2021

Teilnahme mit Voranmeldung

Kontakt: Julia Goebel

Aktuelle Workshops

Derzeit bin ich zu diesen Themen als Referentin tätig:

  • - Kollegiale Beratung - Einführung und Vertiefung für qualifizierte Unterstützung in Teams
  • - Berufliche Schlüsselkompetenzen: Erfolgreich in Studium & Beruf
  • - Kommunikation: Teams erfolgreich leiten
  • - Konflikte im Team - Lösungen gemeinsam finden und umsetzen
  • - Teamtage moderieren
  • - Stressbewältigung
  • - Generationenwechsel im Team
  • - weitere Themen auf Anfrage

Kontakt: Julia Goebel

Anmeldung